| 00.00 Uhr

Lokalsport
TuS TD Lank empfängt Fortuna zum Verfolgerduell

Düsseldorf. Auch in dieser Saison gehört der TuS TD Lank zu den Spitzenmannschaften in der Handball-Oberliga der Damen, musste zuletzt jedoch gegen die HSG Radevormwald/Herbeck einen Dämpfer hinnehmen. Um den Spitzenreiter TB Wülfrath nicht noch weiter ziehen zu lassen, muss deshalb gegen die Fortuna ein Sieg her. Diese hat wie der TuS 8:2 Punkte auf dem Konto und zudem die gleiche Tordifferenz. Co-Trainer Klaus Allnoch stellt fest: "Natürlich ist das ein Spitzenspiel auf Augenhöhe und wird sicherlich richtig spannend. Aber wenn wir oben dranbleiben wollen, müssen wir aus Lank etwas mitnehmen, auch wenn uns dort ein heißer Tanz erwartet." Fortunas Spielertrainerin Ina Mollidor kann die Fahrt nach Lank in Bestbesetzung antreten.
(hinz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TuS TD Lank empfängt Fortuna zum Verfolgerduell


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.