| 00.00 Uhr

Lokalsport
Zwei Titel für Gerresheimer Boxer

Düsseldorf. Emad El-Mahi und Fatih Karabathman sind Niederrheinmeister.

Mit zwei Meistertiteln kehrten die Boxer des TuS Gerresheim von den Niederrheinmeisterschaften zurück, die in Duisburg-Walsum ausgeboxt wurden. Im Bantamgewicht siegte Emad El-Mahi. Der 57-Kilo-Mann traf im Finale auf Paul Overhoff von den Boxfreunden Oberhausen, den er mit seiner geschickten Kampfführung aus der Distanz beherrschte. Der Gerresheimer stellte seinen Kontrahenten mit viel Gefühl in seiner Schlaghand immer wieder an den Seilen. Versuchte der Gegner mit Angriffen aus dieser Position herauszukommen, reagierte El-Mahi schnell und zerstörte dessen Rhythmus.

Der zweite Niederrheinmeister aus Gerresheim heißt Fatih Karabathman. Der Weltergewichtler sah allerdings zwei Runden lang nicht wie der kommende Titelträger aus. Sein Gegner Abdir Diar von den Faustkämpfern Mönchengladbach, vor zwei Jahren aus Kobane geflüchtet, war in seinem fünften Kampf der bessere Mann und schien auf dem besten Wege zu sein, seinen ersten großen sportlichen Erfolg in der neuen Heimat zu erringen. Durch furiose letzte drei Minuten konnte Karabathmann aber noch das Blatt wenden und gewann hauchdünn.

(mjo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Zwei Titel für Gerresheimer Boxer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.