| 00.00 Uhr

Kommentar
Stadt muss die Kontrolle behalten

Meinung Es klingt immer gut, wenn Investoren geplante Projekte vorstellen. Aber es geht eben um möglichst hohe Rendite - das Ergebnis kann deshalb ganz anders aussehen. Es ist ein wuchtiger Gebäuderiegel, der an der Schadowstraße entstehen soll. Die Begrünung wird ihn gefälliger machen und muss zur Pflicht werden (über den Reiz von Hainbuchhecken lässt sich noch streiten). Viel wichtiger ist aber, dass die Stadt - wenn sie schon die komplette Fläche verkauft - die Kontrolle über den öffentlich genutzten Bereich behält. Auch mit Blick auf mögliche spätere Eigentümer muss die garantierte Nutzung vertraglich festgelegt sein. Das gilt auch für die Banksicherheiten des das 410-Millionen-Euro-Projekts.

denisa.richters@ rheinische-post.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Stadt muss die Kontrolle behalten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.