| 00.00 Uhr

Antenne-Partyin Düsseldorf
Ein Selfie mit Christian Zeelen

Fotos: Antenne Düsseldorf feiert 25. Geburtstag
Fotos: Antenne Düsseldorf feiert 25. Geburtstag FOTO: TONIGHHT.de/JoshuaSammer
Düsseldorf. Das Finale der Geburtstagswoche feierte Antenne Düsseldorf am Freitagabend im Quartier Boheme an der Ratinger Straße. Mit dabei waren neben dem Moderatoren-Team um Chefredakteur Christian Zeelen jede Menge Hörer, die die ganze Woche über Tickets für das Event hatten gewinnen können.

Bereits eine halbe Stunde nach Beginn war die Tanzfläche gut gefüllt. Und die leerte sich dann auch erst viele Stunden später. "Es war eine ganz wunderbare Party", schwärmte Zeelen dann auch hinterher.

Zum Gratulieren waren viele Kollegen von center.tv vorbei gekommen sowie mit Siham El-Maimouni die Gewinnerin des Deutschen Radiopreises. Die 30-Jährige hatte ihr Volontariat bei Antenne Düsseldorf gemacht. Inzwischen arbeitet sie bei der WDR-Welle Funkhaus Europa und wurde in diesem Jahr von der Jury des Grimme-Instituts als "Beste Moderatorin" ausgezeichnet.

Selfies mit Christian Zeelen, Chefredakteur von Antenne Düsseldorf, standen bei der Geburtstagsparty hoch im Kurs. FOTO: Hans-Juergen Bauer (hjba)

"Siham hatte am Freitagabend Zeit und hat deshalb gerne mit uns das Jubiläum gefeiert", sagte Zeelen. Er selbst kam erst zu später Stunde zum Feiern. Immer wieder kamen Party-Gäste spontan zu ihm, um ihm und seinem Team zum Jubiläum zu gratulieren oder um ein gemeinsames Foto mit ihm abzustauben. Wann kommt man sonst schon mal in den Genuss, mit einem Ex-Prinzen und Chefredakteur in Personalunion ein Selfie machen zu können? Überhaupt war Zeelen völlig überwältigt von der positiven Resonanz der Düsseldorfer zum Antenne-Geburtstag. Alleine schon, wie viele Anrufe mit Glückwünschen es die ganze Woche über von Hörern gegeben habe, sei sensationell, sagte er.

Bilder von der Party sehen Sie hier. 

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Antenne Düsseldorf Party: Ein Selfie mit Christian Zeelen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.