| 00.00 Uhr

Aktion
Bücherei-Chef backt 1697 Kekse

Düsseldorf. Norbert Kamp, Chef der Düsseldorfer Stadtbüchereien, hat ein paar harte Tage hinter sich: Nach einer Facebook-Aktion seiner Mitarbeiter musste er übers Wochenende exakt 1697 Weihnachtskekse backen - genau ein Plätzchen je "Gefällt mir"-Angabe unter einem entsprechenden Beitrag seiner Mitarbeiter auf der Facebook-Seite der Stadtbüchereien. Schon am Freitag, als das Ergebnis feststand, machte sich der Chef deshalb ans Werk - und hat Wort gehalten und kein Plätzchen zu wenig mit zur Arbeit gebracht. "Wir haben nachgezählt, wir sind schließlich Bibliothekare", kommentierten das seine Mitarbeiter wiederum auf Facebook. Inzwischen sind die Kekse jedoch schon wieder weg - aufgefuttert von den Besuchern der Zentralbibliothek.
(lai)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aktion: Bücherei-Chef backt 1697 Kekse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.