| 00.00 Uhr

Web-Videopreis
Christian Ulmen moderiert die Gala

Web-Videopreis: Christian Ulmen moderiert die Gala
Moderiert wird der Webvideo-Preis von Christian Ulmen. FOTO: dpa, bsc
Düsseldorf. Bei der fünften Verleihung des Web-Videopreises in Düsseldorf gibt es in diesem Jahr einige Neuerungen. Die Gala wird am 13. Juni von Schauspieler Christian Ulmen im Castello moderiert.

Erstmals wird die Verleihung diesmal von den Sendern NDR, WDR, SWR, Bayerisches und Schweizer Fernsehen live auf ihren Internetseiten und auf EinsPlus übertragen. "Wir möchten zusammen mit den ARD-Sendern die alte, lineare TV-Welt und die neue, digitale Internet-Welt in einer großen Show miteinander vernetzen", teilte die European Web Video Academy am Dienstag mit.

Die Highlights vom Webvideopreis 2014 in Düsseldorf FOTO: Deutscher Webvideopreis/EWVA

Ab dem 7. April können Videos auf www.webvideopreis.de eingereicht werden, ab dem 27. April kann im Internet abgestimmt werden.

(isf)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Web-Videopreis: Christian Ulmen moderiert die Gala


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.