| 00.00 Uhr

Gastspiel
Clowns reisen heute nach Südafrika

Düsseldorf. Sechs Wochen, 33 offizielle Termine, Hunderte unterhaltene Menschen: Das ist die Bilanz der "Clowntour 2015" des Vereins "Clownschools for Life". Auf Einladung des Vorsitzenden, Pantomime Nemo alias Wolfgang Neuhausen, hatte das südafrikanische Quintett aus Magaret Nontokozo Phiri, Barbra Fikile, Nzimande, Rynold Thembinkosi Mbatsane, Enos Sam Sambo und Rulph Mondlane Termine in ganz NRW absolviert. Ihr Ziel: Menschen mit und ohne Behinderungen, erwachsenen Flüchtlingen und verhaltensauffälligen Kindern Mut zu machen. Heute reisen die Clowns zurück nach Südafrika. Die Tour war die fünfte des Vereins, eine Fortsetzung ist bereits geplant.
(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gastspiel: Clowns reisen heute nach Südafrika


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.