| 00.00 Uhr

Sky-Reporter
Das große Wochenende der Letztplatzierten

Düsseldorf. Nach jedem Bundesliga-Spieltag berichtet in der RP ein junger Düsseldorfer Sky-Zuschauer, heute schreibt Konstantin Richter: "Der 26. Spieltag war ein Spieltag für die Mannschaften, die vom Abstieg bedroht sind.

Stuttgart setzte mit einem Sieg gegen Eintracht Frankfurt ein Lebenszeichen im Abstiegskampf. Ebenso wie der SC Freiburg, der drei ganz wichtige Punkte einfahren konnte. Verlierer ist definitiv der Hamburger Sportverein, der im direkten Duell mit Hertha BSC 0:1 unterlag und damit jetzt auf dem 16. Rang liegt. Bei den Hamburgern wird erneut über einen Trainerwechsel nachgedacht. Dortmund hat sich mit dem umkämpften Sieg gegen Hannover erstmal ein gutes Polster auf den Relegationsplatz herausgespielt.

Jedenfalls ist acht Spieltage vor Ende der Saison noch völlig offen, wer die Liga verlassen muss."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sky-Reporter: Das große Wochenende der Letztplatzierten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.