| 00.00 Uhr

Aktion
Der gläserne Schuh von Cinderella glitzert im Kö-Bogen

Aktion: Der gläserne Schuh von Cinderella glitzert im Kö-Bogen
Amelie Klever, Motsi Mabuse, Mirja du Mont, Sophia Thomalla und Marie Nasemann (v.l.) mit dem Original-Cinderella-Filmschuh FOTO: Andreas Bretz
Düsseldorf. Promi-Auflauf gestern in der Schuhabteilung von Breuninger: Mit Amelie Klever, Motsi Mabuse, Mirja du Mont, Sophia Thomalla und Marie Nasemann war eine bunte Riege von Models, Moderatoren und Schauspielerinnen engagiert worden, um dem sowieso schon glänzenden Cinderella-Schuh noch mehr Glanz zu verleihen.

Denn anlässlich der aktuellen Disney-Realverfilmung des Märchen-Klassikers Cinderella präsentiert das Modehaus noch bis Samstag die Cinderella-Schuhkollektion, die in Kooperation mit Swarovski und neun Luxus-Designern wie Jimmy Choo, Salvatore Ferragamo, Nicholas Kirkwood, Stuart Weitzman oder Charlotte Olympia entstanden ist.

Nach London und Paris werden diese Schuhe zum ersten Mal in Deutschland gezeigt. Gut gesichert in einer Vitrine steht dabei der originale Glasschuh aus dem Film, den Designerin Sandy Powell entworfen hat. Damit dieses mit Swarovski-Steinen besetzte Unikat auch sicher ankommt, wurde es in einer extra Box mit einem speziellen Boten aus London hergeflogen. Zwei männliche Models wurden dafür von der Deutschen Oper als Märchen-Prinzen ausstaffiert und helfen den Kundinnen bei der Schuhanprobe.

(ak)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aktion: Der gläserne Schuh von Cinderella glitzert im Kö-Bogen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.