| 00.00 Uhr

Stars Der Woche
Der Schimmelgeist von Himmelgeist

Düsseldorf. Eigentlich läuft es im Leben doch immer auf eine Frage hinaus: Und, wie war ich? Wir sagen es und vergeben Sternchen.

Arndt Hallmann, Chef der Stadtsparkasse, gebührt Lob. Er weiß, wie man flüssig bleibt. Man gibt vom Geld wenig ab (OB Geisel weiß, was gemeint ist) oder erfindet neue Gebühren. Warum die Bareinzahlung durch die Grundgebühr decken, wenn man dafür richtig was nehmen kann? Von uns gibt's dafür spendable HHHHH

Himmelgeister Kastanie Echte Medienstars lassen sich durch nichts aus dem Rampenlicht drängen. Heißt für einen prominenten Baum wie die Kastanie: Wenn du krank wirst, lässt du dich zu Kunst umsägen - so wurde aus dem Baum ein "Baumgeist". Und wenn die Aufmerksamkeit erneut schwindet, fängst du einfach an, dich zu zersetzen: Der Schimmelgeist von Himmelgeist! Jetzt kommt am Montag extra das Gartenamt, um eine Schutzlasur aufzutragen. Chapeau, dafür HHHHH

Marie-Agnes Strack-Zimmermann ist stets für einen markigen Satz gut. Jetzt hat uns Düsseldorfs FDP-Chefin aber enttäuscht. Die bekennende Gegnerin der Tour de France in Düsseldorf vergleicht den Tag schulfrei, den es zur Tour geben könnte, in der Bild-Zeitung mit den verordneten Jubelarien für Honecker in der DDR. Reicht das? Wieso ist nicht gleich von Kim Jong-Un und Nordkorea die Rede, das wäre doch drastischer. Für den rhetorischen Schwächeanfall leider nur HIIII

Philip Tacer ist ein Sozialdemokrat und die machen sich eigentlich seit 1863 für die Arbeiterklasse stark. Für aussterbende Tiere sind die Grünen zuständig. Doch unter der Zeile "Mettigel in Düsseldorf vom Aussterben bedroht?" verfasste er gestern im Namen seiner Partei einen flammenden Aufruf zur Rettung des selten gewordenen Tieres. Konkret will er ihn vor dem vegangen Bio-Wahn und dem Kresse-Igel schützen. Weiter kämpfen, Genosse!

HHHII

Detlev Thedens, Seniorchef des Karosseriebauunternehmens Thedens, ist nicht nur prämierter und beliebter Ausbilder, sondern auch Völkerfreund. Bei einer Pressekonferenz berichtete er jetzt davon, wie er einst französische Austausch-azubis aufnahm. "Ich konnte kein Wort Französisch, die kein Wort Deutsch oder Englisch, das war ein Riesenspaß", sagte er lachend und ironiefrei. Für dieses große Bemühen um die deutsch-französische Freundschaft gibt's: HHHHI

(tb/nic/ujr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stars Der Woche: Der Schimmelgeist von Himmelgeist


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.