| 07.38 Uhr

Fernsehpreis
Top-Riege kommt nach Düsseldorf

Deutscher Fernsehpreis 2017: Top-Riege kommt nach Düsseldorf
FOTO: dpa
Düsseldorf. Morgen wird zum zweiten Mal in Düsseldorf der Deutsche Fernsehpreis vergeben, und die Hautevolee der TV-Welt lässt sich in der Landeshauptstadt blicken. Schauspieler wie Andrea Sawatzki, Anna Schudt und Iris Berben werden über den Red Carpet flanieren. Mit Moderator Claus Kleber, Andrea Kiewel und Barbara Schöneberger, die erneut durch die Gala führt, sind weitere Top-Leute dabei. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist zu Gast, wie die Veranstalter gestern mitteilten.

Auch Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel und seine Kölner Amtskollegin Henriette Reker werden dabei sein. Besonders freut sich Schauspielerin Senta Berger, die den Ehernpreis erhält und vor Jahren einen "schönen Film mit Bruno Ganz" in Düsseldorf drehte. "Das war so eine schöne Arbeit, und dieses Gefühl habe ich auch auf die Stadt übertragen", sagte sie unserer Redaktion.

(bpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Deutscher Fernsehpreis 2017: Top-Riege kommt nach Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.