| 00.00 Uhr

Burkhard Hintzsche
Ehrenring für den Stadtdirektor

Düsseldorf. Joachim Erwin (CDU) hat als Oberbürgermeister auch Parteipolitik gemacht, bei Burkhard Hintzsche (SPD) aber spielte die politische Farbe keine Rolle. "Mein bester Dezernent" sagte der Schwarze zuweilen über den Roten, der vieles macht, aber eines kaum - Fehler.

Mittlerweile ist Hintzsche Stadtdirektor und seit zwölf Jahren Wahlbeamter der Stadt Düsseldorf. Dafür ist er gestern ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Thomas Geisel überreichte ihm den Ehrenring in der Ratssitzung.

"Sie führen einen ungemein großen Fachbereich mit viel Elan. Man spürt, mit wie großer Freude Sie Ihrer Arbeit nachgehen", sagte Geisel. Der Ehrenring wird zur Würdigung von Verdiensten und besonders anerkennenswerte Tätigkeiten für die Stadt Düsseldorf und ihre Bürger verliehen. Er besteht aus Gold und zeigt den Bergischen Löwen. Innen sind Name des Empfängers und der Verleihungstag eingraviert.

(ujr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Burkhard Hintzsche: Ehrenring für den Stadtdirektor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.