| 00.00 Uhr

Küchenparty
Ein Fest für Feinschmecker

Düsseldorf. Designer Thomas Rath durchschnitt feierlich das Band und gab damit das Startzeichen für die jährlich stattfindende Küchenparty "Philipp Ferber & Friends", zu der das Team des Breidenbacher Hof geladen hatte. Rund 400 Gästen erlebten eine kulinarische Reise.

Begleitet von Top-Köchen aus ganz Deutschland schwang Philipp Ferber, Chef der Brasserie "1806" in dem Fünf-Sterne-Haus, den Kochlöffel und kreierte zusammen mit seinen Kollegen an unterschiedlichen Live-Cooking-Stationen diverse Speisen. Schützenhilfe bekam er von Anthony Sarpong vom Anthony's in Meerbusch und Shukry Na'amnieh aus dem Arabesq. Ein besonderes Highlight des Abends war Justin Quek aus dem Marina Bay Sands in Singapur, den sich der Breidenbacher Hof für kurze Zeit für seine Capella-Bar ausgeliehen hat.

Paul Stradner vom Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden und Christoph Rüffer vom Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg gaben sich ebenfalls die Ehre.

(bpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Küchenparty: Ein Fest für Feinschmecker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.