| 00.00 Uhr

Karneval
Ein glückliches Prinzenpaar im VW-Käfer

Düsseldorf. Mit einem bislang unvergleichlichen Auftritt stellte das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) gestern Abend das neue Prinzenpaar für die Stadt Düsseldorf vor: Carsten Gossmann (43) und Yvonne Stegel (37) werden die Jecken durch die kommende Session begleiten.

Wie ein Hollywood-Paar kamen die beiden im roten VW-Käfer (Baujahr 1972) mit offenem Verdeck um die Ecke gefahren, um dann vor dem Rathaus für die Presse zu posieren und sich vor dem Gebäude zu postieren. Am Steuer saß der CC-Geschäftsführer Hans-Jürgen Tüllmann, neben ihm Bürgermeister Friedrich G. Conzen (CDU), und die Kapelle spielte ein paar Liedchen.

"Ich bin unfassbar aufgeregt", sagte die neue Venetia auf dem Marktplatz. "Die letzten zwei Tage waren besonders schlimm, aber jetzt bin ich einfach nur glücklich", seufzte die Tochter von CC-Präsident Michael Laumen erleichtert, der moderierte. Schlicht als "Yvonne" wird sie ihr Amt antreten, anders als ihre bessere Hälfte in der närrischen Zeit: Aus Carsten Gossmann wird dann Carsten II., und der kam erst am Nachmittag mit dem Flieger aus dem Österreich-Urlaub zurück. "Auf dem Rückweg wurde ich langsam nervös", gab er offen zu. "Jetzt wünsche ich mir einfach, dass es eine richtig gute Zeit für Yvonne und mich wird."

Groß war die Aufregung für die geschätzten 200 Gäste bei der Vorstellung von Prinz und Venetia. Für die meisten kam das völlig überraschend, hatten sich die muntere Truppe doch "nur" auf den traditionellen Präsidentenrundgang eingestellt, der zum zweiten Mal durch die Brauhäuser führte.

Als "Paar mit Erfahrung" bezeichnete Conzen die neuen Narren-Hoheiten. "Sie haben die richtigen Karnevals-Gene. Sie sind Vollblütler." Am 1. September werden die beiden übrigens offiziell bei Oberbürgermeister Thomas Geisel aufschlagen. Mit einem opulenten Strauß Blumen blickte die designierte Venetia Yvonne in die Menge, während Venetienclub-Präsidentin Ute Heierz-Krings lobte: "Ich bin mir sicher, die beiden werden ihren Job sehr gut machen. Ich freue mich auf die Session mit ihnen." Eng mit Venetia Yvonne und Prinz Carsten II. verbunden sein wird Prinzenpaarführer Marc Frankenhauser. Und der befand vergnügt: "Sie machen doch schon einen ausgesprochen sympathischen Eindruck."

In der Tat setzt das CC mit Yvonne Stegel und Carsten Gossmann auf zwei Kandidaten, denen Karneval in der DNA stecken dürfte: Yvonne Stegel näherte sich als Pagin bei TV-Sitzung und Prinzenkürung ihrer kommenden Aufgabe an, und Carsten Gossmann ist Mitglied bei der "Große KG von 1890" und ist Mitglied bei den Jonges. Eishockey ist heute sein Hobby, seine Zeit als DEG-Torwart liegt hinter ihm - sein Vater Rainer war das früher auch und DEG-Schatzmeister - heute ist Carsten als Immobilienexperte mit eigener Firma erfolgreich, seine Venetia arbeitet im Jobcenter des Rhein-Kreises Neuss. Und in Sachen Getränk haben sie schon mal den gleichen Geschmack: Sie trinken gerne Bier. Brigitte Pavetic

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karneval: Ein glückliches Prinzenpaar im VW-Käfer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.