| 00.00 Uhr

Hüttenzauber
Eisbahn bleibt noch bis 10. Januar

Hüttenzauber: Eisbahn bleibt noch bis 10. Januar
Titus Jacobs. FOTO: Andreas Bretz
Düsseldorf. Geht es nach Titus Jacobs, dem Betreiber der Eisbahn und des Schlüssel-Hüttenzaubers, darf es wenigstens nach Weihnachten nochmal richtig kalt werden. Denn Eisbahn und Almhütte sollen wieder bis nächstes Jahr stehenbleiben. Bis 10. Januar ist die Eisbahn fast täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet, der Hüttenzauber bis Mitternacht.

Nur an den Feiertagen gelten davon abweichende Zeiten: 24. Dezember von 11 bis 15 Uhr, am 25. und 26. Dezember von 11 bis 18 Uhr, am 31. Dezember von 11 bis 17 Uhr und an Neujahr von 11 bis 18 Uhr. Am 23. Dezember gibt es ab 17 Uhr noch mal eine Après-Ski-Party im Hüttenzauber, bei der Hütten-DJ Capt. Britz für Stimmung wie im Skiurlaub sorgen will.

(nic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hüttenzauber: Eisbahn bleibt noch bis 10. Januar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.