| 00.00 Uhr

Hilary Duff
Fanclub wirbt in der Altstadt für neues Album

Düsseldorf. Eine ungewöhnliche Werbeaktion gab es jetzt in der Altstadt: Tim Wieneke vom deutschen Hilary- Duff-Fanclub verteilte zusammen mit vier Freunden Flyer, die für das neue Album "Breathe In. Breathe Out" seines Idols warben. Der 20-Jährige ist schon seit seiner Kindheit Fan der amerikanischen Sängerin, die hierzulande eher als Hauptdarstellerin der Disney-Serie "Lizzie McGuire" bekannt geworden ist. Acht Jahre lang mussten die Fans auf das neue Album von Hilary Duff warten.

"Ich dachte mir, dass die Aktion eine perfekte Gelegenheit ist, den Leuten Hilary Duff mal wieder in Erinnerung zu rufen und auf ihr neues Album aufmerksam zu machen", sagte Tim, der Vorsitzender des deutschen Fanclubs ist. Von seiner Idee war auch das Plattenlabel Sony Music Germany begeistert und ließ ihm 10 000 Flyer und 500 Plakate der Sängerin zukommen. Ob die vielen Passanten, die die Handzettel gerne mitnahmen, wirklich das Album kaufen, bleibt natürlich abzuwarten.

Trotzdem hofft Tim, dass er mit dem Verteilen etwas erreichen konnte. "Es wäre toll, wenn Sony dem Management von Hilary Duff sagen würde, wie aktiv die deutsche Fangemeinde ist. Vielleicht kommt sie dann auch einmal für Auftritte nach Europa." Denn Hilary Duff persönlich zu treffen oder live zu sehen, ist Tims größter Traum.

(sdt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilary Duff: Fanclub wirbt in der Altstadt für neues Album


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.