| 00.00 Uhr

Oper
Film über Ballett-Chef Schläpfer exklusiv präsentiert

Düsseldorf. Im Januar 2016 kommt der Film "Feuer bewahren - nicht Asche anbeten" über Düsseldorfs Ballett-Chef Martin Schläpfer in die Kinos, wird später auch bei Arte und im Schweizer Fernsehen zu seien sein. Jetzt sah sich der Protagonist das Werk von Regisseurin Annette von Wangenheim zusammen mit vielen begeisterten Zuschauern in einer exklusiven Preview im gut gefüllten Saal der Rhein-Oper an. Auf der Gästeliste des Abends standen unter anderem auch Claudia Rosiny (Schweizer Bundesamt für Kultur) und Thomas Casura, Stellvertreter des Schweizer Generalkonsuls. In dem Film ist der Ballett-Direktor bei seiner täglichen Arbeit zu sehen, aber auch ganz privat in seinem Sommerrefugium in der Schweiz.

(nic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oper: Film über Ballett-Chef Schläpfer exklusiv präsentiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.