| 00.00 Uhr

Kinderprinzenpaar
Früh übt sich die Narrenfreiheit

Düsseldorf. Die Bäckerfamilie Hinkel ist offenbar naturjeck. Großvater Kajo war Prinz, ebenso Vater Josef. Und jetzt kommt die nächste Generation: Die Prinzengarde Rot-Weiss stellte den Nachwuchs in der Dynastie vor: Josef (13) und Hannah (11) spielen die Rolle der Mini-Tollitäten. Auch deren älterer Bruder Johannes (17) war bereits Kinderprinz, und eine Tante zog auch schon als Venetia durch die Säle.

Im Atelier von Modemacher Philippe Carouge führten die jungen Hinkels - betreut von Mutter Nicole - Junior Josefs Ornat und das von Carouge entworfene Abendkleid für Hannah vor. Der fertigt schon seit fünf Jahren die Abendkleider der Kinder-Venetien. Es wurde eine Robe aus Wildseide mit ganz vielen Schleifchen. Hannah war total begeistert. "Das würde ich am liebsten gar nicht mehr ausziehen."

(wber)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kinderprinzenpaar: Früh übt sich die Narrenfreiheit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.