| 00.00 Uhr

Hetjens-Museum
Galerist mit Herz für antike Keramik

Hetjens-Museum: Galerist mit Herz für antike Keramik
Sammler Norbert Blesser mit Kuratorin Janine Ruffung FOTO: D.Young/PLD
Düsseldorf. Jahrzehntelang hat Norbert Blesser in seiner Galerie an der Bilker Straße Skulpturen und Gemälde der Klassischen Moderne präsentiert. Privat fasziniert ihn vor allem Keramik, und zwar nicht irgendwelche, sondern antike Stücke aus Apulien. Über 40 Jahre hat er die daunisch-messapischen Keramiken zusammengetragen, von denen 60 jetzt in einer Sonderausstellung im Hetjens-Museum präsentiert werden.

Bürgermeister Friedrich G. Conzen eröffnete die Schau gemeinsam mit dem Sammler und ist sicher: "Sie wird sicher viele Menschen begeistern." Nicht zuletzt, weil die fein bemalten Gefäße Rückschlüsse auf die Handelsbeziehungen und Siedlungsgebiete an der antiken Handelsroute zwischen Adriatischem und Ionischem Meer zulassen und auch Auskunft über Bestattungsriten geben.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hetjens-Museum: Galerist mit Herz für antike Keramik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.