| 00.00 Uhr

Doplphin Aid
Golf-Turnier bringt 40 000 Euro für Delphintherapien

Düsseldorf. Schon seit 1995 setzen sich Kirsten Kuhnert und ihr Verein Dolphin Aid dafür ein, behinderten Kindern die Teilnahme an einer Delphintherapie zu ermöglichen - zum 20. Geburtstag des Vereins hat Kuhnert zum Charity-Golf-Event in den Kosaido Golf Club in Hubbelrath eingeladen. Zur "Dolphin Aid Trophy 2015" trat unter anderem Dolphin-Aid-Schirmherrin Prinzessin Ursula zu Hohenlohe-Oehringen an, die das Turnier gemeinsam mit dem ehemaligen Leistungsschwimmer Christian Keller für sich entscheiden konnte. Außerdem dabei waren unter anderem die Schauspielerin Andrea Spatzek und Jin Ha Kim, Geschäftsführer von Kia Motors Deutschland.

Am Abend ging es für die Gäste mit einer von Birgit Lechtermann, Gründungsmitglied und Botschafterin von Dolphin Aid, moderierten Sportgala weiter. Dabei stand auch eine Tombola auf dem Programm. Zu gewinnen gab es unter anderem Reisen nach Curaçao und Südafrika sowie einen Drehtag mit Klaus Maria Brandauer und Schauspieler und Dolphin-Aid-Botschafter Ralf Moeller.

Der Aufwand der Organisatoren hat sich gelohnt: Kirsten Kuhnert konnte sich am Ende über einen Erlös von insgesamt knapp 40 000 Euro freuen.

(cr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Doplphin Aid: Golf-Turnier bringt 40 000 Euro für Delphintherapien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.