| 00.00 Uhr

Tanz-Session
"Got to Dance"-Sieger begeistert

Düsseldorf. Eine Mittagspause auf der Tanzfläche - das erlebten die Mitarbeiter der Rheinischen Post kürzlich, denn Hip Hop-Weltmeister und "Got to Dance"-Gewinner Majid Kessab besuchte mit Team die Verlagszentrale. Die drei zeigten Hip Hop und Breakdance-Improvisationen. Majid, Weltmeister 2014 und 2017, erzählte noch, dass Hip Hop seit seinem Sieg der TV-Show "Got to Dance" viel präsenter im Fernsehen sei. Und trotzdem: Seine beiden Siege bei den Weltmeisterschaften in Paris bedeuten ihm noch mehr. "Da kommen mehr als 2000 Tänzer aus aller Welt, und im Publikum sitzen 18.000 Zuschauer." Seine Begeisterung fürs Tanzen und die scheinbare Leichtigkeit kamen gut an: "Smurf" und "Reebok" wurden eifrig nachgetanzt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tanz-Session: "Got to Dance"-Sieger begeistert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.