| 00.00 Uhr

Fußball
Guardiola im Hilton-Hotel

Fußball: Guardiola im Hilton-Hotel
FOTO: dpa, mb
Düsseldorf. Gut gelaunt präsentierte sich Pep Guardiola am Dienstagabend bei der Pressekonferenz im Düsseldorfer Hilton zum heutigen Spiel gegen Borussia Mönchengladbach in der Champions League: Er lachte mehrmals, schlagfertig und witzig reagierte er auf die Fragen der Journalisten und herzte den Dolmetscher. Der oft unnahbar wirkende Erfolgstrainer, der seit dieser Saison Manchester City betreut, gab sich locker. "Ich freue mich, hier zu sein", sagte Guardiola.

Es ist das erste Pflichtspiel in Deutschland, seit er nicht mehr Trainer bei Bayern München ist. "Es war eine tolle Zeit" erinnerte er sich. In Düsseldorf übernachteten Mannschaft und Betreuerstab von Manchester City, bevor es heute nach Mönchengladbach geht. Die Stars, unter ihnen auch Nationalspieler Ilkay Gündogan, werden die Düsseldorfer aber eher nicht zu Gesicht bekommen. Direkt nach dem Spiel soll es schon wieder zurück nach England gehen.

(joh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Guardiola im Hilton-Hotel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.