| 00.00 Uhr

Stars Der Woche
Hausbesetzung kräftig feiern

Düsseldorf. Eigentlich läuft es im Leben doch immer auf eine Frage hinaus: Und, wie war ich? Wir sagen es und vergeben Sternchen.

Die Bewohner der Kiefernstraße finden, dass 35 Jahre Hausbesetzung ein Grund zum Feiern ist. 1000 Euro soll die Initiative Kulturgruppe Kiefernstraße für ihr Jubiläums-Straßenfest bekommen, finden SPD und Grüne. Doch ein Mann stellt sich quer: Harald Neuhaus, CDU-Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung. "Wir haben nichts gegen die Bewohner der Kiefernstraße, finden es aber seltsam, einen Rechtsbruch zu feiern", sagt er. Wir haben nichts gegen Herrn Neuhaus, finden es aber seltsam, dass er ein Spielverderber ist.

HIIII

Welchen Klingelton hat jemand auf dem Handy, der so richtig jeck ist? Genau, "Jingle Bells". Das hat Rolf Herpens, Vizepräsident des Comitee Düsseldorfer Carneval (CC), diese Woche während einer großen CC-Pressekonferenz unfreiwillig offenbart. Für die nächste Session wünschen wir uns jetzt schon mal "In der Weihnachtsbäckerei".

HHHHI

(tb/jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stars Der Woche: Hausbesetzung kräftig feiern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.