| 00.00 Uhr

Neues Buch
Heino plaudert mit Max Schautzer

Düsseldorf. Sie geben es offen zu: Sie sind nicht mehr die Jüngsten. Genauer gesagt: Zusammen sind sie 150 Jahre alt. Heino, Jahrgang 1938 und mittlerweile 76 Jahre alt, Max Schautzer, Jahrgang 1940, wird in diesem Jahr 75 Jahre. Zum einen: Beide sehen superfit aus, nicht so, wie man sich gemeinhin Männer in dem Alter vorstellt. Zum anderen: Die beiden kennen sich seit Jahrzehnten, sind sehr vertraut und brauchen keine lange Vorwärmzeit, um miteinander ziemlich offen zu plaudern. Das kam gut an beim Publikum am Montagabend in der Buchhandlung Mayersche Droste.

Rund 50 Gäste waren gekommen, um Heino bei der Präsentation seines Buches "Mein Weg" zu erleben. Und das ging sein Freund Max mit ihm durch: die Kindheit in Oberbilk, die unterschiedlichen Frauen, den Wandel vom Volksmusik- zum Rocksänger - Heino lachte viel, erzählte Anekdoten, erinnerte sich noch genau an alles rund um Kirch- oder Ellerstraße. Und zeigte immer wieder auf seine Schwester Hannelore, die in der ersten Reihe saß.

(ak)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neues Buch: Heino plaudert mit Max Schautzer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.