| 13.52 Uhr

Eheschließung in Düsseldorf
Jacques Tilly und Ricarda Hinz haben geheiratet

Hochzeit: Jacques Tilly und Ricarda Hinz haben in Düsseldorf geheiratet
Traumpaar in Blau: Jacques Tilly und Ricarda Hinz bei der ARD-Fernsehsitzung zum Karneval 2017. FOTO: Anne Orthen
Düsseldorf. Der mittlerweile international gefragte Karnevalskünstler Jacques Tilly hat seine langjährige Lebensgefährtin Ricarda Hinz geheiratet. Vergangenen Dienstag gaben sie sich heimlich das Jawort, nicht einmal Trauzeugen waren dabei.

28 Jahre sind die beiden jetzt schon ein Paar, lernten sich an der Uni kennen, "das war im Jahr der deutschen Einheit". Tilly und die Filmemacherin haben zwei Söhne: Camillo (19) und Valentin (16) – ihre zwei Eheringe, wie Tilly sagt.

Vergangenen Dienstag gaben sie sich heimlich das Jawort, nicht einmal Trauzeugen waren dabei, Fotos von der Hochzeit gibt es auch nicht. Es war laut Tilly ein rein formaler und juristischer Akt. "Wir sind durch den Hofgarten auf dem Fahrrad, und zwischendurch haben wir geheiratet." Das Schöne sei, dass "wir die Welt mit den gleichen Augen sehen, wir sind im Gleichschritt", sagt Tilly. Und: Ehepaare hätten einfach mehr Möglichkeiten, zum Beispiel auch, wenn man mal ins Krankenhaus müsse, meint der Satiriker.

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region. Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

(bpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hochzeit: Jacques Tilly und Ricarda Hinz haben in Düsseldorf geheiratet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.