| 08.43 Uhr

Düsseldorf
Verkaufsstart iPhone 6s - Zelten am Kö-Bogen

iPhone 6s -  zelten am Kö-Bogen vor Verkaufsstart
Patrik (.l.) und Fynn kampieren noch bis Freitag. FOTO: Bernd Schaller
Düsseldorf. Patrik Burleson (25) aus Bremen und Fynn Reifenrath (22) aus Siegen kampieren seit Sonntagabend vor dem Apple-Store am Kö-Bogen. Sie warten auf das am Freitag erscheinende IPhone 6s.

Der Informatiker und der Student haben sich vor einem Jahr an selber Stelle kennengelernt. Da warteten sie als Dritter und Fünfter von mehreren hundert Menschen auf das iPhone 6. Heute sind sie die Ersten. "Das Wichtigste sind immer die Treppchenplätze", sagen sie. Dann bekomme man vom Filialleiter persönlich sein neues Handy überreicht.

Apple präsentiert iPhones und neues Apple TV FOTO: ap, SCM ER

Fynn hat Ferien, Patrick musste sich freinehmen. Ihnen ist klar, dass das nicht jeder verstehen kann. Es gehe ihnen aber auch um die Woche und die Menschen, die man hier treffe. "Ständig werden wir angesprochen, so vergeht die Zeit." Zelten auf öffentlichen Plätzen ist in Deutschland verboten, doch das stört hier nicht weiter.

Den großen Ansturm erwarten die beiden für Donnerstag. Bis dahin warten sie mit selbst gemachtem Nudelsalat von Fynns Oma auf ihr neues Smartphone.

Fotos: Ansturm in Düsseldorf für das iPhone 6 FOTO: Sabine Kricke
(sis)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

iPhone 6s - zelten am Kö-Bogen vor Verkaufsstart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.