| 13.06 Uhr

Weihnachts-Spezial
James Blunt kommt zur Helene-Fischer-Show

James Blunt kommt zur Helene-Fischer-Weihnachtsshow 2017
Die Schlagersängerin Helene Fischer stand schon mit vielen erfolgreichen Kollegen auf der Bühne. Der smarte Österreicher Andreas Gabalier gehörte auch schon dazu. FOTO: Sandra Ludewig
Düsseldorf. Eine der erfolgreichsten Künstlerinnen in der deutschen Showbranche wird bald nach Düsseldorf kommen. Am 9. und 10. Dezember wird Schlagersängerin Helene Fischer ihre Weihnachtsshow auf dem Gelände der Düsseldorfer Messe aufzeichnen.

Dabei bleibt sie nicht der einzige Star auf der Bühne: Der britische Sänger James Blunt sagte seine Teilnahme zu, und überhaupt will Fischer als Gastgeberin mit einer Mischung aus viel Musik, artistischen Einlagen, bei denen sie ebenfalls mitmacht, Duetten und Musical-Inszenierungen auftrumpfen. Und das bedeutet konkret: Moderatorin und Sängerin Barbara Schöneberger, Vanessa Mai (ebenfalls Schlager-Star) und Schauspielerin Stephanie Stumph (sie will mit Fischer singen) kommen in die Landeshauptstadt. Die Band Santiano, die traditionelle Volkslieder, Schlager, Irish Folk und Seemannslieder mischt, gibt eine Kostprobe ihres Könnens, Sänger und Bands wie Max Giesinger, The Baseballs und die Höhner. Alexander Klaws und das Ensemble des Musicals "Tanz der Vampire" tritt auf sowie The Kelly Family.

Das ZDF bereitet mit der "Atemlos"-Sängerin die Weihnachtsshow vor. Aufgezeichnet wird das Programm in Halle 6 der Messe. Jeweils um 20 Uhr. Für alle Fans: Für den 9. Dezember gibt es nur noch ein paar Einzelplätze, aber für den zweiten Tag mit Helene Fischer sind noch genügend Tickets vorrätig, bei denen die Fans auch zusammen sitzen können. Hunderte Kilometer reisen die Helene-Fischer-Bewunderer dafür teilweise an. Und sicher auch für die anderen Stars. Ihr Versprechen jedenfalls, auch in diesem Jahr ein breites Spektrum an unterhaltsamen, bezaubernden und spektakulären Gästen zu begrüßen, löste Fischer mit der Ankündigung ihres Aufgebotes schon ein.

Ausgestrahlt wird die "Helene Fischer Show 2017" am 25. Dezember um 20.15 Uhr im ZDF, ORF und SRF - zum zweiten Mal in Folge wird die Weihnachtssendung in der Landeshauptstadt umgesetzt. 2015 fand die Aufzeichnung der Show noch im Berliner Velodrom statt.

Schlagersängerin Vanessa Mai singt mit Helene Fischer. FOTO: Bauer

Nicht nur mit Blunt und anderen dürfte sich das ZDF-Super-Acts gesichert haben - ein Zuschauermagnet wird mit Sicherheit die Kelly Family sein, die damit nicht das einzige Mal in der Landeshauptstadt zu erleben sein wird. Angelo Kelly & Family gibt es am 16. Dezember in der

Mitsubishi-Electric-Halle. Die Kelly Family ist am 3. Februar im ISS Dome zu erleben - Patricia, Joey, Kathy, Jimmy, John und Angelo Kelly sowie "Special Guest" und Gründungsmitglied Paul Kelly wollen mit ihren größten Hits und einer Liveshow das Publikum begeistern. Hits wie "Who'll come with me", "An Angel" und "Nanana" sollen die neue und aufwendige Liveshow zu einer Zeitreise durch die ereignisreiche Story der Kelly Family machen. Und Maite Kelly tritt am 12. April im Capitol Theater auf. Tickets unter www.westticket.de.

Brigitte Pavetic

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

James Blunt kommt zur Helene-Fischer-Weihnachtsshow 2017


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.