| 00.00 Uhr

Neues Prinzenpaar
Jeckes Doppel-C: Christian und Claudia

Neues Prinzenpaar: Jeckes Doppel-C: Christian und Claudia
Claudia Monreal und Christian Zeelen sind das neue Prinzenpaar - und zeigten den Bierdeckel, auf dem sie ihre Bewerbung verfasst hatten. FOTO: Andreas Bretz
Düsseldorf. Eins steht fest - einen solchen Jubel und spontanen Beifall hat es bei der Vorstellung eines Prinzenpaares in den letzten Jahren und seit dem legendären Auftritt von Prinz Herrmann Schmitz 1993(heute Leiter des Rosenmontagszuges) selten gegeben. Als CC-Präsident Josef Hinkel gestern Christian Zeelen und Claudia Monreal (beide Moderatoren bei center.tv und Antenne Düsseldorf) auf die Bühne bat, da war schnell klar - bis Aschermittwoch 2015 wird das Düsseldorfer Narrentum von zwei Bühnenprofis regiert.

Christian und seine Stegreif- Büttenrede bekamen immer wieder Spontan-Beifall aus dem voll besetzten Henkel-Saal an der Ratinger Straße, die neue Venetia Claudia komplettierte und assistierte ihrem Prinzen spontan, witzig und sehr gekonnt. Beider Namen fängt mit C an - das doppelte hohe C, sozusagen, mit reichlich Humor-Vitaminen gedopt, wie man sofort erkannte, und begabt in Sprache und Gestik. Da musste nix eingeübt werden, es gab es keine peinlichen Satzhülsen, sondern die zwei, das merkte jeder im Saal, die zwei haben Humor und freuen sich wie Bolle auf das, was vor ihnen liegt.

Die Prinzenpaare im Düsseldorfer Karneval FOTO: RP Archiv-Foto

Dass sie ihre Bewerbung um den jecken Job vor zwei Jahren auf einem Alt-Bierdeckel (Schlösser) festgehalten hatten und den tatsächlich vorzeigten, machte die sonst eher an steife Präsentationen gewohnten Pappnasen fassungslos. Und dass Christian der Soundsovielte breit grinsend erzählte, Modelleisenbahn-Fan zu sein, sich bei seiner Mutti im Saal für Unterstützung bedankte und seiner Adjutantur ankündigte, stets ein Schweißtuch zu brauchen (und sofort ein Handtuch gereicht bekam), kam in dieser Zwanglosigkeit gut an. Als er diesen riesigen Lappen in die Tasche steckte und bis aufs Knie runterhängen ließ, war so viel Lässigkeit CC-Präsident Josef Hinkel aber dann doch zu viel und er nahm das Tuch an sich - worauf hin der Prinz ihn fragte, ob das so doof aussehe?

Das war der Prinzenempfang 2014 bei der Rheinischen Post FOTO: Endermann, Andreas

Tat es nicht, im Gegenteil. Also: Großer Auftritt des doppelten C, viel Beifall, viel Vorfreude.

Karneval 2014 in Düsseldorf: So schön war die fünfte Jahreszeit FOTO: Bretz, Andreas (abr)

Auch beim neuen OB Thomas Geisel, der zwar nicht - wie sonst qua Amtes üblich - die Präsentation übernahm (weil er ja offiziell noch nicht im Dienst ist), aber dennoch dabei war und gern auf die Bühne kam, um die Venetia zu küssen. Der SPD-Mann sah durchaus Parallelen zu seiner Situation: Auch er sei designierter OB und müsse, wie das Prinzenpaar, noch ein bisschen bis Amtsantritt warten.

Christian und Claudia jedenfalls scharren mit den Hufen, sind beide im Karneval aktiv (sie bei den Tonnengarde Niederkassel, er in der Prinzengarde) und kennen sich seit Jahren, weil sie schon in den 1990er bei Antenne Düsseldorf zusammen arbeiteten. Später kam center.tv hinzu, zudem moderierten sie mehrfach schon die Präsentation des Düsseldorfers des Jahres. Auch privat sind die beiden befreundet: Christian ist oft bei Claudia und Benni Monreal zu Gast. ho-

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neues Prinzenpaar: Jeckes Doppel-C: Christian und Claudia


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.