| 00.00 Uhr

Designerin
Jette Joop bringt Discounter-Mode im Lkw mit

Düsseldorf. Modedesignerin Jette Joop fährt zur Präsentation ihrer neuen Discounter-Kollektion ordentlich was auf: Mit einem Lkw kommt die 48-Jährige am Mittwoch, 21. September, auf den Vorplatz der Düsseldorf-Bilk-Arcaden an der Friedrichstraße. Beladen sein wird der Truck mit einer Auswahl ihrer Modekollektion "Blue Motion".

Im Mittelpunkt dieser Fashiontruck-Tour steht das Thema Styling. Die Designerin - und Tochter des Designers Wolfgang Joop -möchte die Besucherinnen in der Frage beraten, wie sie ihre neuen Pullover, Schuhe, Handtaschen und Hosen mit Kleidungsstücken kombinieren können, die bei ihnen schon länger im Schrank liegen. Jede Besucherin kann an diesem Tag ihr Lieblingsteil mitbringen und sich Tipps von der Expertin holen. Joops Kollektion "Blue Motion" wird ab dem 26. September in vielen Filialen von Aldi Süd angeboten. Es ist bereits die zweite Zusammenarbeit zwischen Designerin und Discounter - ihre erste Kollektion hatte sie bei einer aufsehenerregenden Modenschau in der Aldi-Filiale an der Kö vorgestellt.

Termine für die Modeberatung gibt es über die Facebook-Seite des Discounters. Spontane Besucher sind von 14 bis 17 Uhr willkommen, müssen aber wohl etwas Wartezeit in Kauf nehmen.

(lod)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Designerin: Jette Joop bringt Discounter-Mode im Lkw mit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.