| 00.00 Uhr

Wettbewerb
Jonges gegen Schützen im Abnehm-Duell

Düsseldorf. Zwei Vereine stehen vor einer anstrengenden Aufgabe. Am Aschermittwoch haben die Werstener Jonges und die St. Sebastianus Schützen Wersten eine Abnehmaktion gestartet, den "Kampf der Giganten". Moderatorin Käthe Köstlich machte den Teams Mut beim ersten Treffen im Fitnessclub Holmes Place: "Toll, dass Ihr alle da seid, vielleicht verabrede ich mich mit Euch zur Wassergymnastik."

Initiiert haben den Wettkampf die Werstener Apotheker Gesa Kamphausen und Michael Makoschey. Sie betreuen je eines der Teams, die 101 Tage lang bis zum 20. Mai zeigen sollen, wie viel sie abgenommen haben. "Die Gewinner füllen ihre Vereinskasse auf und bekommen 750 Euro. Außerdem verlieren sie nebenbei im Team überflüssige Kilos", sagt Michael Makoschey von der Apotheke. Center.tv begleitet das Duell.

Makoschey betreut die Werstener Jonges. Daniel Gerber vom Heimatverein hat sein neues Team-Shirt schon übergezogen. Baas Heinz-Leo Schuth ist motiviert: "Ich faste ab Aschermittwoch immer. Esse keine Schokolade und trinke keinen Alkohol", sagt er. Jetzt kommen Sport und Ernährungsberatung hinzu. Außerdem gibt es eine Gratis-Mitgliedschaft im Fitnessstudio für den Wettbewerbs-Zeitraum. Während bei den Werstener Jonges nur Männer am Start sind, treten im Team der Schützen neun Frauen an. Stephanie Pempelfort: "Ich freue mich, im Team abzunehmen." Sie spielt Badminton und geht zum Zumba, aber trotzdem möchte sie noch mehr machen.

Bevor es losgeht, steht das Wiegen auf dem Programm. Denn ermittelt werden die Gewinner anhand des höchsten prozentualen Gewichtsverlusts. Für die Werstener Schützen sind es 1123 Kilogramm, der Heimatverein Werstener Jonges bringt 1153,6 Kilo auf die Waage.

Die Ziele sind hoch gesteckt: "Bei uns wollen einige sogar zwischen 15 und 20 Kilo abnehmen" sagen die Werstener Jonges. Michael Schulz, Vorsitzender der St. Sebastianus Schützen Wersten, ist optimistisch: "Wir haben sehr gute Laune und sind super motiviert."

(sime)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wettbewerb: Jonges gegen Schützen im Abnehm-Duell


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.