| 00.00 Uhr

Fußballstar
Jürgen Klopp drehte mit Volker Rosin

Düsseldorf. Dass zu großen Fußballturnieren auch entsprechende Stimmungslieder gehören, ist spätestens seit Franz Beckenbauers "Gute Freunde kann niemand trennen" Gesetz. Auch der Düsseldorfer Kinderliedermacher Volker Rosin hat auf seiner Facebook-Seite ein Fußball-Lied veröffentlicht, für das er einen prominenten Mitstreiter gewonnen hat. Im Video zu "Komm hol die Pille raus" ist kein geringerer als FC-Liverpool-Trainer Jürgen Klopp zu sehen. Gemeinsam mit einer Gruppe von Kindern und mit Volker Rosin kickt er auf einem Bolzplatz. Wie kam es dazu?

Der Kontakt zu Jürgen Klopp sei über einen Regisseur der Kika-Sendung "Tanzalarm!" zustande gekommen, sagt Volker Rosin. Die Aufnahmen seien bereits vor mehreren Jahren in Mainz im Zusammenhang mit einer Sendung über Nachwuchsförderung entstanden. "Jürgen ist ganz sympathisch und ist toll mit den Kindern umgegangen", erzählt Rosin. Im Anschluss an den Dreh hätten sie noch "ein, zwei SMS" ausgetauscht, Kontakt bestehe aktuell allerdings nicht mehr. Abrufbar ist das Video auf Youtube.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußballstar: Jürgen Klopp drehte mit Volker Rosin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.