| 00.00 Uhr

Apollo
Kuba-Flair am Rhein

Apollo: Kuba-Flair am Rhein
Elke Roller (r.) besuchte mit ihren Freuden Ingrid Jansen und Frank Strobel die Showpremiere. FOTO: Andreas Endermann
Düsseldorf. Als Reiseziel steht der Inselstaat in der Karibik sicher auf der Wunschliste vieler Düsseldorfer - wer sich aber direkt vor der Haustür ein bisschen wie in Havanna fühlen möchte, der ist beim neuen Programm des Apollo-Varietés richtig. Unter dem Motto "Havanna - Cuba libre" bringen das kubanische Live-Orchester Buena Vista Band sowie Tänzer und Artisten aus Havanna karibisches Flair auf die Bühne. RP-Abonnenten und PremiumCard-Besitzer durften am Donnerstagabend bei einer exklusiven Premiere als erste die neue Revue genießen.

Eine Reise nach Kuba ist auch der Traum von Elke Roller. Mit ihren Freunden Ingrid Jansen und Frank Strobel war sie zur Showpremiere gekommen. "Mich faszinieren vor allem die Musik und die Tänze - und natürlich auch die bunten Kostüme", sagte sie. Und dementsprechend fiel auch das Fazit aus: "Am besten gefallen hat uns allen die Musik, vor allem, da die ganze Zeit live gespielt wurde." Begeistern konnten sie auch die Trapezkünstler am Ende der Show. "Havanna - Cuba libre" läuft bis zum 3. Juli. Karten kosten zwischen 19 und 39 Euro.

(juch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Apollo: Kuba-Flair am Rhein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.