| 00.00 Uhr

Stars Der Woche
Künftige Sünden, Frieden mit Köln

Düsseldorf. Eigentlich läuft es im Leben doch immer auf eine Frage hinaus: Und, wie war ich? Wir sagen es Ihnen und verteilen Sternchen.

Annelies Böcker: Viel zu lange wurden die künftigen Generationen nur dann argumentativ in Anspruch genommen, wenn es um Schulden oder die Natur ging. CDU-Politikerin Böcker hat dies endlich geändert. Im Zuge der Entscheidung, dass die Stadt Flächen aufgibt, weil sie dort keine Umgehungsstraßen mehr plant, sprach sie von einer "Versündigung an künftigen Generationen". Dafür gibt es passend zu einem deutschen Automobilbauer:

ein Sternchen

Karl-Heinz Gatzweiler: Seit Jahrhunderten trennt die beiden doch so ähnlichen Rheinstädte Köln und Düsseldorf eine innige Feindschaft. Jetzt wagt einer den ersten Schritt der Versöhnung. Karl-Heinz Gatzweiler, Inhaber des traditionsreichen Brauhauses Schlüssel, lässt Altbier in einer Kölschbrauerei in Köln brauen. Ein wahrer Bierfriedensfürst. Kölner und Düsseldorfer reichen sich die Gläser und sagen Prost. Danke für diese große Geste:

fünf Sternchen

(hdf/tb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stars Der Woche: Künftige Sünden, Frieden mit Köln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.