| 00.00 Uhr

Filmpremiere
Matthias Schweighöfer wieder im UCI-Kino

Trailer: "Der geilste Tag"
Düsseldorf. Wenn es einen Ort in Düsseldorf gibt, den Matthias Schweighöfer richtig gut kennen dürfte, dann muss es das UCI-Kino im Hafen sein. Nahezu jedes Jahr besucht der Schauspieler das Multiplex, um Werbung für einen seiner Filme zu machen. Noch im April war er für "Der Nanny" an der Hammer Straße.

Für Donnerstag 25. Februar, 15.30 Uhr, hat sich der 34-Jährige für eine Sondervorstellung des Films "Der geilste Tag der Welt" angekündigt - was wohl besonders seine zahlreichen weiblichen Fans freuen dürfte. Begleitet wird Schweighöfer von seinem Kollegen Florian David Fitz. Der 41-Jährige ist gleichzeitig Drehbuchautor und Hauptdarsteller von "Der geilste Tag". Der Film handelt von zwei Männern, die sich in einem Hospiz kennenlernen und beschließen, vor ihrem Tod den besten Tag ihres Lebens zu erleben.

Vor dem Beginn werden beide Autogramme im Kino-Foyer geben, später wollen sie Fragen zum Film beantworten.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Filmpremiere: Matthias Schweighöfer wieder im UCI-Kino


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.