| 00.00 Uhr

Jazz Rally
Meret Becker will diesmal dabei sein

Jazz Rally: Meret Becker will diesmal dabei sein
Ursula Wißborn (v.l.), Boris Neisser, Sängerin Maika Küster und Bassist Yannik Tiemann ("Der Weise Panda") FOTO: Hans-Jürgen Bauer
Düsseldorf. Die Auswahl der Musiker bei der Jazz Rally schätzen Zuschauer aus ganz Europa bereits seit 23 Jahren. Die Veranstalter sind sicher, auch in diesem Jahr wieder ein tolles Programm zusammengestellt zu haben.

"Bereits jetzt sind schon über 60 Konzerte herausragender Musiker gebucht und bestätigt", erklärt Boris Neisser, Geschäftsführer des Veranstalters Destination Düsseldorf, mit Blick auf die Konzerte am Pfingstwochenende vom 12. bis zum 15. Mai.

Eines der Highlights in diesem Jahr dürfte sicherlich der Auftritt der Ende der 1960er-Jahre in Chicago gegründeten Band Earth, Wind & Fire Experience am 14. Mai im Konzertzelt auf dem Burgplatz sein, die es mit einer Fusion aus Funk und Pop zu Weltruhm brachte. Auch Schauspielerin und Sängerin Meret Becker wird, nachdem sie ihren Auftritt im vergangenen Jahr krankheitsbedingt absagen musste, am 15. Mai in der Rheinterrasse mit von der Partie sein. Ein ganz besonderes Konzert wird es auch in der Tonhalle geben, wo Jazzlegende und Filmmusikkomponist Klaus Doldinger ein Sonderkonzert mit dem Titel "Still loud" anlässlich seines 80. Geburtstages am 12. Mai gibt. Neben dem WDR-Funkhausorchester und Pop-Sänger Sasha sollen noch viele andere Überraschungskünstler das Auftaktkonzert musikalisch unterstützen. "Ein mit Sicherheit emotionaler Abend", sagt Martin Witkowski, künstlerischer Betriebsleiter der Tonhalle, der das Konzert mit der Konzertagentur Heinersdorff realisiert.

Die Stiftung der Sparda-Bank West kümmert sich derweil um den musikalischen Nachwuchs: Zum fünften Mal vergibt die Bank den mit insgesamt 6000 Euro dotierten Award an junge Künstler im Alter von 18 bis 28 Jahren. Noch bis zum 14. Februar können sich junge Bands aus allen Stilbereichen des Jazz, die bislang keinen Plattenvertrag besitzen und einen Bezug zu Nordrhein-Westfalen haben, bewerben. Die Vorjahressieger "Der Weise Panda" investierten ihr Preisgeld etwa in eine CD-Produktion. Das Debütalbum erscheint im Sommer. www.duesseldorfer-jazzrally.de/spardajazzaward

(sdr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jazz Rally: Meret Becker will diesmal dabei sein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.