| 00.00 Uhr

Comedy
Neue Shows für Dieter Nuhr

Fotos: Dieter Nuhr – Kabarettist, Fotograf, Fortuna-Fan
Fotos: Dieter Nuhr – Kabarettist, Fotograf, Fortuna-Fan FOTO: Ilgner/Carstensen
Düsseldorf. Er liebt es, wenn sein Name Programm ist. So wundert es auch nicht, dass Dieter Nuhrs neue Show im WDR Fernsehen "Nuhr gefragt" heißt. In seiner "Pro & Contra-Comedy" versammelt er ab Sonntag um 22.45 Uhr andere Comedians um sich und konfrontiert die Runde mit mehr oder weniger moralisch relevanten Fragen.

Das Ganze ist "unvorbereitet und voll improvisiert" und wird produziert von Günther Jauchs Produktionsgesellschaft i&u TV. Mit im Team sind Olaf Schubert, Monika Gruber, Sebastian Pufpaff, Ingo Appelt, Torsten Sträter, Mickey Beisenherz und Guido Cantz.

Das ist längst noch nicht alles von der Nuhr-Erfolgs-Front: Für den Streamingdienst Netflix stand er bis vor kurzem in Berlin für ein Comedy-Special vor der Kamera, das ab dem 15. November zum Abruf bereitstehen wird. "Nuhr in Berlin" wird mit verschiedenen Untertitel-Versionen auf der ganzen Welt verfügbar sein. Ritterschlag: Nuhr startet bei Netflix diese Comedy-Reihe mit deutschen Comedians.

(bpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Comedy: Neue Shows für Dieter Nuhr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.