| 00.00 Uhr

Kesse Kinder
Nicht von schlechten Eltern

Promis feiern bei Mazda-Präsentation
Promis feiern bei Mazda-Präsentation FOTO: Bretz, Andreas
Düsseldorf. Audrey Hepburns Enkelin Emma Ferrer schlug bereits zum zweiten Mal in ihrem jungen Leben in Düsseldorf auf. Sie habe von ihrer Familie gelernt, dass es wichtig sei, zu geben. "Dann bekommst du auch viel Gutes zurück", sagte sie gestern bei einer extrem prominent besetzten Werbeveranstaltung für den neuen Mazda CX-5.

Weiterer Gast: Luna Schweiger, die von ihrem Papa Til lernte, "mit harter Arbeit und Disziplin durchs Leben zu gehen". Ex-Bachelor Christian Tews bleibt dank seiner Mama "schön bodenständig". In Erziehungsfragen ist Nadja für Töchterchen Cosima Auermann "absolutes Vorbild", und Sophia Thomalla schätzt an ihrer Mutter Simone, dass diese ihr "schon früh klarmachte, wie wichtig es ist, unabhängig zu sein". Model Elena Carrière lief ebenfalls über den roten Teppich sowie Anouschka Renzis Tochter Chiara Moon, die vermutlich auch Schauspielerin wird, aber im kommenden Jahr zunächst ihr Abi machen will.

Gut getroffen hat es mit Sicherheit auch Noah Becker mit seinen Eltern. Als DJ und Sohn seines berühmten Vaters Boris jettet er munter um die Welt - aktuell übrigens mit seiner Freundin Taina Moreno, die ihn nach Düsseldorf begleitete.

Spieler-Ehefrau Cathy Hummels amüsierte sich ebenfalls bei diesem Cocktail-Empfang, Moderatorin Charlotte Würdig und noch andere Charmeure aus der Bachelor-Riege wie Jan Kralitschka, Oliver Sanne, Leonard Freier und Sebastian Pannek.

Brigitte Pavetic

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kesse Kinder: Nicht von schlechten Eltern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.