| 00.00 Uhr

Ingrid Klimke
Olympia-Siegerin besucht den Bergerhof

Ingrid Klimke: Olympia-Siegerin besucht den Bergerhof
Vater Roger mit Calvin und Mutter Simone Böckmann, Pferdebesitzer Kurt Gravemeier, Ingrid Klimke und die Großeltern Christian und Monika Richter auf dem Bergerhof (v.l.). FOTO: Hans-Jürgen Bauer
Düsseldorf. Der 14-jährige Calvin Böckman hatte auf zwei europäischen Wettbewerben mit einem Pony und einem Pferd Medaillen geholt. Aus diesem Anlass wurde gestern auf dem Bergerhof in Lohausen gefeiert - und zwar mit prominentem Besuch.

Ingrid Klimke, Reit-Olympiasiegerin 2008 und 2012, kam zu der EM-Party vorbei. Auch Kurt Gravemeier, ehemaliger Bundestrainer der deutschen Springreiter, und

Marie-Jeanette Ferch, Frau von Schauspieler Heino Ferch, kamen zu der Party nach Lohausen. "Wir sind unglaublich stolz auf unseren Enkel Calvin", hatte zuvor bereits Großvater Christian Richter mitgeteilt. Richter hatte mit seiner Familie 1986 den Bergerhof übernommen. Rund 70 Pferde und Ponys leben gegenwärtig auf dem Hof.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ingrid Klimke: Olympia-Siegerin besucht den Bergerhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.