| 08.42 Uhr

Kult-Film
Open-Air-Kino feiert Rocky Horror Party

Open-Air-Kino 2016 feiert Rocky Horror Party
Die Zuschauer verfolgen gebannt den Film auf der Leinwand und tanzen zu "The Time Warp". FOTO: Andreas Endermann
Düsseldorf. Dass aktive Teilnahme an der Vorstellung erwünscht ist, erlebt man im Kino selten. Wenn im Commerz Real Cinema aber der Klassiker "The Rocky Horror Picture Show" gezeigt wird, darf mit Toilettenpapier und Reis geworfen werden, wird mitgesungen und getanzt.

Die zusätzlichen Stunden fürs Reinigungspersonal sind einkalkuliert - diesmal hatten die Helfer anderntags sogar ein Reinigungsgebläse dabei, um den Reis zu entfernen. Etwas mehr als 1000 Zuschauer waren am Samstag ins Open-Air-Kino gekommen, um das kultige Spektakel zu erleben.

Das Filmprogramm des Open-Air-Kinos

Die unterschiedlichen Wettervorhersagen dürften mit schuld gewesen sein, dass nach sehr gutem Vorverkauf wenige Spontan-entschlossene dabei waren, glaubt Veranstalter Sven Kukulies - sieht's aber positiv: "So waren die Hardcore-Fans in der Mehrheit und konnten die Neulinge in die Mitte nehmen." Er selbst hatte sich eigens zur Vorstellung eine neue Netzstrumpfhose fürs Kostüm besorgt - und sich, eben ein Horror-Abend, gleich eine Laufmasche hineingerissen.

(nic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Open-Air-Kino 2016 feiert Rocky Horror Party


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.