| 00.00 Uhr

Karneval
Originale: Ursula Hofer löst Pepe Therkatz ab

Düsseldorf. Die eine ist 28 Jahre alt, die andere 69. Das macht es schon deutlich: Sie stehen für unterschiedliche Generationen. Und weil die Ältere sagt "Es ist genug", tritt die Jüngere in ihre Fußstapfen. Gestern wurde Ursula "Ursi" Hofer einstimmig zur neuen Vorsitzenden der Karnevalsgesellschaft der Originale gewählt. Damit ist sie Nachfolgerin von Pepe Therkatz.

"Als ich die Originale während der Zeit als Venetia kennengelernt habe, war mir schnell klar: Die sind nett und familiär, bei denen willst Du mal mitarbeiten." Und so kam es dazu, dass sie gleich von Therkatz als Nachfolgerin vorgeschlagen wurde. Die Originale wurden 1965 gegründet. Eine Gruppe von kreativen Handwerkern wollte einfach mal beim Rosenmontagszug mitmachen und schloss sich zusammen. Erst später kam auch der Sitzungskarneval dazu. Anfang der 70er Jahre wurde Altstadtwirtin Marianne Plum dann Vorsitzende der Originale. Einer ihrer Schwerpunkte: Kinder einzubinden. Zum einen kam das erste Kinderprinzenpaar von den Originalen, zum anderen wurden Kinder zu einer speziellen Sitzung eingeladen. Plum blieb Präsidentin, bis sie 80 Jahre alt war. Therkatz kam Mitte der 80er Jahre in den Verein, kümmert sich seitdem um die Kinder und Jugendlichen, die tanzen, singen oder Fahnen schwenken. Die Originale, die nach wie vor als familiärste Karnevalsgesellschaft gelten, haben 135 Mitglieder. Ursi Hofer bringt ein neues junges Mitglied mit: ihre sieben Monate alte Tochter Margareta. Hofer, die mit Carsten Franke das Prinzenpaar 2013 stellte und mit Ehemann Sebastian in Gerresheim lebt, hatte schon als junges Mädchen Kontakt zum Karneval: erst bei der Tanzgarde der Gerresheimer Bürgerwehr, dann als Aktive der Tanzgarde der KaKaJu. Nach ihrer eigenen Session fing sie ihre Facharztausbildung zur Internistin an der Diakonie in Kaiswerswerth an, ihre Elternzeit endet im September.

(ak)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karneval: Originale: Ursula Hofer löst Pepe Therkatz ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.