| 10.25 Uhr

Intouch-Awards Düsseldorf
Pamela Anderson trifft auf die Geissens

Pamela Anderson und Co. beim den InTouch-Awards
Pamela Anderson und Co. beim den InTouch-Awards FOTO: JoshuaSammer/tonight.de
Düsseldorf. Wenn ein Magazin wie "In Touch" ("Lieb war gestern") Promis und Fans einlädt, ist Protz offenbar nicht angesagt. Also gibt's Rotkäppchen-Sekt, Red Bull mit Wodka, Bier und Mineralwasser, eben das, was die Leser dieses Blattes - Frauen unter 30 - schätzen. Für die Fotos dient daher kein Porsche als Deko, sondern ein Mazda Mx5, den süßen Sekt nuckelt man per Strohhalm aus einem Fläschchen, das früher Piccolo hieß. Awards wolle man verleihen, steht in der Einladung. Von Hans Onkelbach

Dass Carmen und Robert Geiss ("Roooooooooooberrrrrt!") aufschlagen, liegt nicht an deren Alter, sondern am Faible der Zielgruppe für Trash-TV. Aus dem gleichen Grund ist ein ewig für RTL2 die Traumfrau suchender junger Mann umfänglicher Optik gekommen - und der live ebenfalls ziemlich schlicht wirkende Dennis dürfte an diesem Abend erneut allein bleiben.

Ignorant wie immer ist er dennoch im Jagdmodus: So viele hübsche junge Frauen auf einmal hat er vermutlich bisher nur in den Katalogen gesehen, in denen er künftige Opfer auswählt.

An diesem Abend im Port Seven (Medienhafen) stehen seine Chancen noch schlechter als sonst: Was da alles auf Zwölf-Zentimeter-Highheels, Overknee-Stiefeln, in engen kleinen Schwarzen und anderen spärlichen Fümmelchen herumläuft, hat ein Beuteschema, von dem Dennis so weit weg ist wie Robert Geiss von vornehmer Zurückhaltung. Was der schon bei der Anreise zeigt: Er und Gattin Carmen kommen im flammeneuen schwarzen Rolls-Royce Ghost.

Stargast des Abends ist übrigens Pamela Anderson, einst als blonde Rettungsschwimmerin der Traum aller ertrinkenden Männer. Heute jedoch trägt sie schwarz und lang und huscht fast unerkannt in den Saal, abgeschirmt von drei Bodyguards mit finsterem Blick.

Sie geleiten das Sternchen in einen abgesperrten Bereich, einer steht Wache am Eingang. Da darf keiner rein, auch für freche deutsche Möchtegern-Promis wie Ballermann-Sänger Willi Herren ("Doris, du geile Schlange") heißt es: Nix In Touch - draußen bleiben!

Alle Fotos des Intouch Awards finden Sie auf TONIGHT.de!

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pamela Anderson trifft in Düsseldorf auf die Geissens


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.