| 08.43 Uhr

Einziges NRW-Konzert
Paul McCartney kommt im Mai in die Esprit-Arena

Paul McCartney kommt nach Düsseldorf in die Esprit-Arena
Paul McCartney tritt am 28. Mai in der Esprit-Arena auf. FOTO: afp, pk/JK
Düsseldorf. Wenn Paul McCartney in diesem Jahr auf Europa-Tour geht, wird er auch in Düsseldorf Halt machen. Am 28. Mai tritt der Beatle in der Esprit-Arena auf, Karten gibt es bereits ab dieser Woche zu kaufen.

Neben Düsseldorf ist der Musiker mit seiner "One on One-Tour" in Deutschland auch in München zu Gast, das bestätigte die Arena am Mittwoch.  Es ist der erste Auftritt in der Landeshauptstadt nach mittlerweile 44 Jahren.

Sein letztes Deutschlandkonzert wird er dann in Berlin geben. Am 14. Juni wird er in der legendären Waldbühne auftreten, wo er letztmalig im September 1993 aufgetreten ist.

Präsident Hollande zeichnet Paul McCartney aus FOTO: dapd, Philippe Wojazer

"One On One" ist die erste neue Tour seit dem massiven Erfolg der "Out There”-Tour, die mit dem im Oktober 2015 in der US-Stadt Buffalo endete. Mit diesem Finale endete die Tournee nach insgesamt 27 Konzerten in 22 Städten weltweit. 

Der offizielle Kartenverkauf startet am 12. März ab 9 Uhr. Allerdings gibt es schon einen Kartenvorverkauf:

Presale auf www.paulmccartney.com: Do., 10. März ab 8 Uhr – Sa., 12. März, 9 Uhr

Tickets für das Paul McCartney-Konzert gibt es außerdem auch hier.

Paul McCartney und Nancy Shevell trauen sich FOTO: AFP

 

 

 

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Paul McCartney kommt nach Düsseldorf in die Esprit-Arena


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.