| 00.00 Uhr

Stars Der Woche
Pauline - der tapferste Sittich der Woche

Düsseldorf. Eigentlich läuft es im Leben immer auf eine Frage hinaus: Und, wie war ich? Wir sagen's Ihnen und vergeben Sternchen.

Mario Götze in Düsseldorf? Ja, der Liebe wegen räkelt sich der Bayern-Star nun auch im Quartier Central auf dem Sofa. Wie viele andere Top-Fußballer fühlt sich der WM-Goldjunge in Düsseldorf wohl. Wir finden: Ein Jahr bei Fortuna täte ihm gut, er müsste nicht pendeln, könnte mal 60 Tore schießen. Als Vorgeschmack dafür HHHHH

Rita McBride Wir verstehen nicht so viel von künstlerischer Freiheit wie die Rektorin der Kunstakademie, Rita McBride. Aber was man verspricht, das muss man halten. Das wissen wir, so lernt man es in der Kinderstube. Also: Geben Sie gefälligst den Gewinnern Ihres Wettbewerbs die versprochenen 10 000 Euro. Zur Not holen Sie es sich von dem beteiligten Autokonzern zurück. Warum solche Dinge erst vor ein Gericht kommen müssen, ist uns wirklich schleierhaft. 54444

Paulinchen war allein zuhaus' - und das ging wie schon im Struwwelpeter schief. Ein Feuer in der Wohnung an der Konkordiastraße in Unterbilk entwickelte so viel Rauch, dass der Nymphensittich bewusstlos auf seinen Käfigboden sank. Der Rettungsdienst der Feuerwehr versorgte das Tier schnell mit Sauerstoff - und Pauline überlebte. Die Sterne hat natürlich der Retter verdient, aber der Nymphensittich ist das hübschere Foto. Für Paulines Tapferkeit: HHHHH

Dieter Zetsche Der Vorstandsvorsitzende des Daimler-Konzerns hat der Stadt und dem hiesigen Mercedes-Werk zum 20. Geburtstag des Sprinters seine Aufwartung gemacht. Dabei lobte er den Sprinter in den höchsten Tönen und erzählte, was hier am Rhein für ein tolles Kompetenzzentrum für Transporter ist. Alles super bei Daimler? Dass im Zuge der Produktionsverlagerung in die USA 625 Stellen wegfallen, erwähnte Mr. Daimler mit keinem Wort, dafür:

IIIII

(sg/tb/ujr/tt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stars Der Woche: Pauline - der tapferste Sittich der Woche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.