| 00.00 Uhr

Karneval
Prinzenpaar herzt sich auf Teneriffa

Düsseldorf. Am Dienstagabend wurden sie noch bei Regen und einstelligen Temperaturen am Rathaus verabschiedet. Seit gestern ist das Prinzenpaar ganz weit weg vom rheinischen Ussel-Wetter. Mit einer 46-köpfigen Delegation des Comitee Düsseldorfer Carneval gastieren Prinz Hanno I. und Venetia Sara seit Aschermittwoch auf der Kanaren-Insel Teneriffa. Neben einem offiziellen Empfang im Rathaus von Puerto de la Cruz, wo Bürgermeister

Lope Afonso die Gäste willkommen hieß, gab es für die Besucher auch ein Unterhaltungs-Programm. Gestern ging es in den Natur- und

Tierpark Loro Parque. Vor einer Vorführung im "Orca Ocean", einem Becken für Wale, wurde das Prinzenpaar gefilmt und küssend auf der Großleinwand gezeigt.

Die Reise des CC dauert sechs Tage.

Nach dreijähriger Pause sind die Düsseldorfer wieder nach Teneriffa gereist. Die Freundschaft mit der Stadt Puerto de la Cruz besteht seit 44 Jahren.

(jaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karneval: Prinzenpaar herzt sich auf Teneriffa


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.