| 00.00 Uhr

Konzert
Prominente singen gegen Kälte

Düsseldorf. Engagierte Düsseldorfer haben sich zu einem Spontanchor zusammengefunden und für die Obdachlosenhilfe "Gemeinsam Gegen Kälte" zusammen mit Thomas Beckmann gesungen.

Unter ihnen waren die Opernsänger Alexandra von der Weth und Sascha Dücker. An Instrumentalstücken beteiligten sich Tonhallen-Intendant Michael Becker und der Leiter des Jugendsymphonieorchesters, Ernst von Marschall.

Die Akteure des "Konzerts gegen Kälte" rufen zu Spenden für Obdachlose und Arme auf: "Wenn es Ihnen gutgeht, zeigen Sie bitte auch Ihr Mitgefühl für jene Düsseldorferinnen und Düsseldorfer, die am Rande der wohlhabenden Gesellschaft auf Ihre Unterstützung hoffen", schreiben die Sänger und Musiker. Unter ihnen sind Manni Breuckmann und Jacques Tilly, die Fernsehmoderatorin Dionne Wudu und der Geschäftsführer der Kunstsammlung NRW, Hagen Lippe-Weißenfeld, Immobilienmakler Wulff Aengevelt und Jonges-Baas Wolfgang Rolshoven.

SPD-Spitzenkandidat Thomas Geisel hatte die Idee für die musikalische Initiative "Düsseldorfer für Düsseldorfer in Not". Das Video der Aufnahme ist auf Youtube zu sehen.

(tt)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Konzert: Prominente singen gegen Kälte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.