| 00.00 Uhr

Neues Prinzenpaar
"Scharf wie Mostert" in den Karneval

Neues Prinzenpaar: "Scharf wie Mostert" in den Karneval
Hat das neue Motto vorgeschlagen: Manfred Breuckmann. FOTO: Bußkamp
Düsseldorf. Als Hobbykoch fällt Hanno Steiger bestimmt das eine oder andere Gericht zum neuen Sessionsmotto ein: "Düsseldorf - scharf wie Mostert" heißt das und stammt aus der Ideenschmiede des Sportmoderators Manfred "Manni" Breuckmann. Von Anke Kronemeyer

Aber zum Kochen wird Steiger ab November weniger kommen: Er und seine Freundin Sara Flötmeyer werden das neue Prinzenpaar der Landeshauptstadt. Entsprechende Gerüchte hat es schon länger gegeben - auch, weil sich die beiden immer mal wieder beworben haben. Aber jetzt steht es fest, wurde aus dem CC-Vorstand bestätigt. Dass es die beiden werden, ist kein Zufall: Sara Flötmeyer (29) gehört zur Prinzengarde Rot-Weiss, Hanno Steiger (34) zu Blau-Weiss. Sie bildet mit Tom Jansen das Tanzpaar der Garde, er begleitet das Prinzenpaar als Standartenoffizier. Und beide Garden feiern im nächsten Jahr 8x11-jähriges Bestehen.

Düsseldorfer Karnevalsmottos seit 1950 FOTO: dpa

Darum können die beiden zukünftigen jecken Majestäten vermutlich auch mit ein bisschen finanzieller Unterstützung von ihren Garden rechnen. Denn: Prinzenpaar zu sein, bedeutet rund 80 000 Euro zusammen bekommen zu müssen. Für Orden, Garde-Essen, Ornat, mehrere Kleider, die beiden Fahrer - all das muss das jeweilige Prinzenpaar selbst finanzieren, beziehungsweise Sponsoren dafür finden.

15 Impressionen vom Düsseldorfer Karneval 2015: ein Rückblick FOTO: Cenk Cigdem

Trotz dieses finanziellen Kraftaktes gibt es in jedem Jahr neue Bewerber. "Wir freuen uns im CC natürlich ganz besonders, dass es immer wieder neue Anwärter fürs Prinzenpaar-Amt gibt", so CC-Präsident Josef Hinkel.

Die besten Bilder aus dem Prinzenkanal 2014/5 FOTO: Dobrick, Jan

Die nächste, relativ kurze Session beginnt direkt nach Hoppeditz-Erwachen mit der Prinzenpaarkürung und endet mit dem Rosenmontag am 8. Februar 2016. Gut für das Prinzenpaar: Beide haben sich gerade selbstständig gemacht: er als Unternehmensberater, sie mit ihrem Atelier "Saralina" als Designerin und Maßschneiderin. So sind sie nicht allzu lange aus den Jobs raus.

Einer freute sich gestern ganz besonders: Manni Breuckmann, der Erfinder des neuen Mottos. Nicht nur, weil er mit dem Vorschlag einen Tribünenplatz beim Rosenmontagszug gewonnen hat, sondern weil ihm das Motto einfach am Herzen liegt. "Das ist regional, hat einen guten Bezug zu Düsseldorf und lässt sich bildlich gut umsetzen."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neues Prinzenpaar: "Scharf wie Mostert" in den Karneval


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.