| 00.00 Uhr

Aktion in Düsseldorf
Schornsteinfeger verteilen Glücksbringer in den Schadow Arkaden

Schornsteinfeger bringen Glück in die Schadow Arkaden
Schornsteinfeger bringen Glück in die Schadow Arkaden FOTO: Bretz, Andreas
Düsseldorf. Pünktlich zum Jahreswechsel durften sich die Besucher der Schadow Arkaden über eine Glücksaktion freuen: Waschechte Schornsteinfeger verteilten leckere Schweine aus Marzipan.

Bereits zum achten Mal von 14 Uhr bis 16 Uhr konnten sich rund 30 Schornsteinfegermeister der Düsseldorfer Innung in dem Einkaufszentrum versammeln und einen kleinen Glücksbringer an Kunden und Passanten verteilen.

Traditionell wurde auch Geld für den guten Zweck gesammelt. Die Kunden konnten sich über das Projekt der Schornsteinfeger "Kaminkehrer helfen krebskranken Kindern" am Infostand der Schadow Arkaden informieren. Der Werbeverein des Einkaufszentrums unterstützt dieses Projekt laut eigenen Angaben mit einer Spende in Höhe von 3500 Euro.

Der glücksbringende Ruf der Schornsteinfeger übt immer noch einen großen Reiz auf die Menschen aus: Es gilt im Volksmund als gutes Omen, sie zu berühren oder über die goldenen Knöpfe ihrer Tracht zu reiben. Schornsteinfeger sind bekannte Glücksboten. So soll etwas Asche vom Kaminkehrer im Gesicht das Glück herbeirufen. Der Ursprung stammt aus dem Mittelalter, als Häuser leichter und häufiger Feuer fingen. Der Schornsteinfeger schützte durch seine Arbeit die heimischen vier Wände.

(tb)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aktion in Düsseldorf: Schornsteinfeger verteilen Glücksbringer in den Schadow Arkaden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.