| 00.00 Uhr

Stars Der Woche
Schuldenuhr mit Amt ohne Aufgabe

Düsseldorf. Eigentlich läuft es im Leben doch immer auf eine Frage hinaus: Und, wie war ich? Wir sagen es und vergeben Sternchen.

Der Schuldenuhr wurde oft unrecht getan, ist sie doch eigentlich eine Schuldenfreiheitsuhr. Aber die Freiheit bleibt leider so oft auf der Strecke. Jetzt wollten die Linken sie abhängen, die anderen lehnen das ab, bescheinigen ihr aber wenig Bedeutung. "Wir nehmen die Uhr nicht ernst, es ist uns völlig egal, ob sie da hängt", sagt SPD-Mann Markus Raub kühl. Arme Schuldenuhr. Trotzdem bleibt sie weiter da, obwohl sie etwas zählt, was ja gar nicht mehr stimmt, weil die Stadt ja wieder Schulden hat. Für so viel Beharrlichkeit der Uhr im Amt ohne Aufgabe gibt es:

HHHII

Jetzt hilft nur noch Beten! Das denken die vielen Fortuna-Fans der Stadt schon seit vielen Wochen, während sie um den Klassenerhalt bangen. Ulrich Hennes, Stadtdechant, hat Nägel mit Köpfen gemacht. Diese Woche lud der katholische Geistliche Fans und Freunde des Vereins zum Gebet für die Fortuna in die Basilika St. Lambertus. Herr, steh uns bei!

HHHHH

(tb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stars Der Woche: Schuldenuhr mit Amt ohne Aufgabe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.