| 00.00 Uhr

Empfang
Sekt, Canapés und Armbanduhren

Empfang: Sekt, Canapés und Armbanduhren
Dressurreiterin Isabell Werth (l.), Schauspieler Till Demtrøder und Schauspielerin Mariella Ahrens bei der Uhrenpräsentation. FOTO: Anne Orthen
Düsseldorf. Die Herren mit den schwarzen Handschuhen hatten viel zu tun, Armbanduhr nach Armbanduhr holten sie aus der Auslage, als Juwelier Rüschenbeck jetzt im Kö-Bogen zu einer Uhrenpräsentation lud.

Sekt gab's und Canapés, und wer noch eine Hand frei hatte, konnte sich die neuen Stücke von Rolex umlegen lassen. Bei Regen beeilten sich die Ehrengäste, über den Roten Teppich zu kommen. Auch Schauspielerin Mariella Ahrens, in einem auffallend roten Kleid, wurde gleich hineingezogen in die Welt der Uhren.

Sie war extra mit dem Flugzeug angereist. Unter den Gästen waren auch Dressurreiterin Isabell Werth, die auch Markenbotschafterin ist, und Schauspieler Till Demtrøder. Weiter standen auf der Gästeliste Hockeyspieler Stefan Blöcher und Dressurreiterin Kathleen Keller.

(vpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Empfang: Sekt, Canapés und Armbanduhren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.