| 00.00 Uhr

Golf-Cup
Sportliche Jonges auf dem Grün

Düsseldorf. Auf dem Golfplatz von Schloss Myllendonk in Korschenbroich trafen sich gestern Sportskanonen, die eigentlich eher mit größeren Bällen umgehen. Viele Spieler der als Weisweiler Elf bekannten Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach traten auf Einladung der Düsseldorfer Jonges für den guten Zweck an. Der Turniererlös soll der Kinderkrebsklinik der Düsseldorfer Uni-Klinik zugutekommen. Viel Arbeit am Turniertag und auch im Vorfeld hatte Organisator Michael Brühl, Baas der Tischgemeinschaft Scholljonges, von der die Idee zu dem Benefizgolfen stammt.

"Wir haben alles sehr viel Zeit in das Turnier investiert. Das Wichtigste ist aber nun, dass wir Geld für die Kinderklinik sammeln können." Das kam beim Losverkauf für die Tombola zusammen, die im Anschluss an das Golfturnier stattfand. Zu den Gewinnen zählten ein Auto und Reisen. Jonges-Baas Wolfgang Rolshoven war vor allem von der Korschenbroicher Anlage begeistert: "Ein wunderschöner Ort für so ein Turnier."

(dge)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf-Cup: Sportliche Jonges auf dem Grün


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.